GANGOLF LIEST: »SOS - Mission Blütenstaub«

Kinderbuchautorin Esther Kuhn zu Gast im Refugium St. Gangolf / Lesung für Kinder ab ca. 10 Jahren

Der Garten ist verkauft! Die Nachricht trifft Hugo völlig unvorbereitet. Nicht nur, dass der Schrebergarten das Einzige ist, was ihm von seinem Opa geblieben ist, dort lebt auch sein Bienenvolk. Während Hugo verzweifelt nach einem neuen Zuhause für seine summenden Freunde sucht, traut Merle ihren Augen nicht. Eine Biene sendet ihr Notsignale!

Am Sonntag, 6. Juni 2021, liest die saarländische Kinderbuchautorin Esther Kuhn aus ihrem Buch »SOS – Mission Blütenstaub« – eine spannende Geschichte rund um das große Thema Freundschaft, in der die Rettung der Bienen und der Natur- und Umweltschutz im Mittelpunkt stehen.
Imker Michael Schmitt von der Bio-Imkerei »Brummsummsel« erzählt aus seiner Arbeit mit den Bienen und erklärt ihre Bedeutung für unsere Natur. Die Lesung für Kinder ab ungefähr zehn Jahren findet in der Großen Scheune des Refugiums St. Gangolf statt und beginnt um 15 Uhr.

TERMIN & TICKETS
Sonntag, 6. Juni 2021, 15.00 Uhr
Refugium St. Gangolf – Große Scheune

Der Eintritt pro Person beträgt 8,- Euro.

ticket_regional_logo_web.jpg
Tickets gibt es hier online sowie in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen

plk_esther_kuhn_vorschau.jpg
Flyer zur Lesung

brummsummsel_logo_web.png
Die Bio-Imkerei Brummsummsel erklärt vor Ort das Leben der Bienen.

logo_ro-zo.jpg
Die Buchhandlung »Rote Zora« ist Kooperationspartnerin und vor Ort mit einem Büchertisch vertreten.

_______

Foto Esther Kuhn: Alexa Kirsch / Buchcover: Magellan-Verlag