Hofgut

Ein kleiner Flecken Wiese auf der sonst dicht bewaldeten Saarschleife – selbst viele Menschen aus den direkt benachbarten Ortschaften Mettlach, Besseringen und Merzig haben St. Gangolf noch nie richtig zu Gesicht bekommen. Auf dem günstig gelegenen Land am Fluss haben schon die Kelten gesiedelt und Ackerbau betrieben: Die Saarschleife weist ein eigenes Mikroklima auf, das im Jahresschnitt rund 2° C wärmer ist als die Umgebung. Durch die Süd-West-Hanglage unterhalb der Burg Montclair hat das Hofgut den ganzen Tag über Sonne.

Seit vier Generationen ist das Land im Besitz der Familie von Boch. Inge und Michel von Boch begannen 2008, die Landwirtschaft systematisch auf biologische Herstellung umzustellen. Getreidefelder, Heuwiesen, Äcker für Viehfutter und Obstwiesen – ein erfahrener Bio-Landwirt bewirtschaftet die Flächen im natürlichen Rhythmus der Natur, und ein Förster mit seinem Team und zwei Jägern pflegt den Wald, der das Hofgut umgibt.

Leckere Spezialitäten aus St. Gangolf: Schon jetzt bieten wir Obst, Säfte, Edelbrände und Wildbret nach Absprache zum Kauf an. In Zukunft möchten wir über einen Hofladen mit regional und biologisch hergestellten Produkten das Hofgut weiter beleben.

 

 

Produktion & Qualität

produktion vorschau

St. Gangolf liegt inmitten großer Wälder und unberührter Natur. Wir bewirtschaften Land und Wald biologisch  und nachhaltig.

Produkte

produkte vorschau

Leckere Spezialitäten aus St. Gangolf: Wir bieten Ihnen Obst, Säfte, Edelbrände und Wildbret zum Kauf an.

Verkauf

Wir öffnen unseren Ab-Hof-Verkauf gerne für Sie nach telefonischer Terminvereinbarung: Rufen Sie einfach an! Gerne können Sie auch Wild, frische Säfte und Obst vorbestellen.